Termine

Aktuelles

4. Mai 2015

Martin Neumeyer ist erneut nahezu einstimmig für zwei Jahre als Kreisvorsitzender gewählt.

22. April 2015

Das Baugebiet an der Talstraße wird derzeit heiß diskutiert. Wir glauben, dass es richtig ist, die Bauleitplanung voran zu treiben.

Diese Seite drucken

Wahlprogramm der CSU Teugn für die Kommunalwahl 2014

Obwohl Teugn eine kleine Gemeinde ist, gibt es einerseits viele Gestaltungsmöglichkeiten andererseits auch viele Aufgaben, die eine Gemeinde zu stemmen hat. Den Veränderungen der Gesellschaft müssen wir Rechnung tragen. Trotzdem soll der unvergleichliche Charakter unseres Dorfes erhalten bleiben. Dazu gehört für den Bestand zu kämpfen und nicht alles als gegeben hinzunehmen. Andererseits müssen wir auch kreative Lösungen suchen um unseren Ort voranzubringen. Wir müssen es nur wollen und tun!

Folgende Punkte stehen in den Jahren 2014 – 2020 an. Wir möchten sie umsetzen, denn „Wir gestalten Zukunft“!

1. Familien- und kinderfreundliches Teugn

2. Verkehrssituation

3. Förderung der Lebensqualität

4. Dorfcharakter erhalten

5. Umwelt und Natur

6. Gemeinderat und Verbände

Die Chance unser Dorf mitzugestalten sollte jedem Teugner ein großes Anliegen sein. Nur durch aktive Beteiligung bei Versammlungen, Diskussion, Anregungen die direkt an die Gemeinderäte herangetragen werden und ehrenamtlichem Engagement ist dies möglich. Vor allem in kleinen Gemeinden wie Teugn hat die Stimme jedes einzelnen Gewicht. In unserer Demokratie dürfen wir, die Bürger, die Gemeindepolitik, die Entwicklung, das Ansehen und das Aussehen unserer Heimat beeinflussen. Wir stehen für ein parteiübergreifendes Klima im Gemeinderat, weil es um unsere Ortschaft Teugn geht.

Es geht um die ganze Breite der Bevölkerung, um Junge und Alte, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen, Autofahrer und Fußgänger. Politik muss ausgewogen sein, denn sie geht uns alle an. Wir sind für alle da!

CSU Wahlprogramm 2014 (342kB)